Rotkäppchen goes Colour

19 07 2008

Es passiert eh äußerst selten, dass ein Eigenverleger sämtliche Exemplare seines Buches verkauft hat und eine Neuauflage fällig wird. Noch seltener, dass diese dann auch wirklich gedruckt wird. Wenn es aber dann sogar noch eine Extended Version mit jeder Menge farbiger Cartoons wird, grenzt das fast schon an ein Wunder.

Oder es handelt sich um Rotkäppchen 2069 von Richard K. Breuer. Der Untertitel verspricht „einen literarischen comic strip über sex und andere perversionen“ – „Comic Strip“ war in der ersten Auflage eher literarisch gemeint, jetzt kommt es schon näher hin – mit Illustrationen von Gunther Eckert. Und auf jeden Fall nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren – zumindest nicht von solchen im lesefähigen Alter!

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: